Die Maske auf der Basis eines nichtgewebten Stoffes aus Bambusfasern, Elastik-Strech, durchtränkt mit Hydrogel, glättet kleine Fältchen, unterstützt die Heilungsprozesse, versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, glättet sie und wirkt wie ein Lifting.
Nachdem Sie das Konzentrat Mio-Fix aufgetragen haben, legen Sie die Maske an. Die seitlichen Öffnungen hinter den Ohren befestigen, danach den unteren Teil der Maske so ausbreiten, dass sie komplett den Unterkieferrand und das Kinn umfasst. Die unteren Ohröffnungen auch hinter die Ohren stecken. Die Maske 20 Minuten einwirken lassen und dann abnehmen. Das restliche Gel leicht einmassieren bis es eingezogen ist. Die Maske anwenden 1-2 Mal pro Woche für die Dauer von 5 Wochen.
Acetyl Hexapeptid 3, Palmitoyl Tetrapeptid - 7, Palmitoyl Tripeptid-1, Nonapeptid - 1, Skinasensil, Hyaluronsäure, Glyzerin.

Masque Myo-Fix

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb

    Maske zur Korrektur der Mimikfalten.

    5 Monodosen